Wettanbieter
Bonus
Quoten

Willkommen bei sportwettentips.com

TOP 5 WILLKOMMENSBONUS
200% bis max. 50 €
150% bis max. 150 €
100% bis max. 150 €
100% bis max. 100 €
100% bis max. 100 €

Sie wollen nichts falsch machen, denn jeder Fehler kann Sie bares Geld kosten.
Darum sind Sie vor allem auf der Suche nach Sportwetten Tipps.

Vielleicht träumen Sie von großen Gewinnen oder haben sich Menschen zum Vorbild genommen, die als Profis mit Sportwetten ihren Lebensunterhalt bestreiten.
Oder Sie suchen nach soliden Wett Tipps, mit denen sie sich eine sichere Basis als Sportwetten-Amateur schaffen können.

Vor allem letzteres Anliegen wird mit unseren Sportwetten Tipps verfolgt.

Denn in der Welt der Sportwetten geht es nicht anders zu als in allen anderen Lebensbereichen:
Sie müssen Ihr Handwerk von Grund auf lernen und kühlen Kopf behalten.
Mit diesen beiden Voraussetzungen lässt sich eine Menge Großes leisten.

Die besten Sportwetten Tipps - Nr. 1: Fachwissen

Die ersten professionellen Buchmacher waren Engländer.

Sie boten ihre Wetten auf Pferde. Heute machen Fußballwetten das populärste Wettsegment aus.
Sie können auch auf Darts, Kricket oder Badminton wetten. Wenn Sie allerdings bei Fußball den Fernseher ausschalten oder Darts-Spiele nur in ihrer Stammkneipe sehen, sollten Sie keine Wetten darauf abschließen.

Es ist einer der wichtigsten Wett Tipps: Spezialisieren Sie sich! Und werden Sie in Ihrer Disziplin so gut wie möglich. Sie müssen Tabellenstände und Spielergebnisse nachts im Schlaf herunterbeten können und sich vor allem mit psychologischen Hochs und Tiefs von Mannschaften und Spielern auskennen.
Einer der unumstößlichen Wett-Tipps heißt: Nur Profis platzieren auf Dauer erfolgreiche Wetten.

Nr. 2: Budgetverwaltung

Kein Money Management ist der kürzeste Weg in die Verschuldung - das gilt fürs Leben im Allgemeinen und für Sportwetten im Besonderen. Seriöse Wett Tipps empfehlen die Budgetberechnung auf der Grundlage Ihres Startkapitals.

Pro Tipp sollten Sie fünf Prozent dieses Kapitals nicht überschreiten. Konkret: Wenn Sie sich ein monatliches Limit von 200 Euro Einsatz zubilligen, sollten Ihre Tipps nicht höher als zehn Euro liegen. Eine Variante seriöser Wett Tipps stellt das Stake-System dar: Sie teilen Ihre Wetten je nach Begegnung in die Risikofaktoren eins bis zehn ein.

Auf die sicherste Wette entfallen dann zehn Prozent des Kapitals, auf die Unsicherste ein Prozent. Alle Sportwetten Tipps raten davon ab, Gewinne übers Knie zu brechen. Der typische Hasardeur gewinnt und will sofort mehr; oder er verliert und setzt das Doppelte, um den Verlust wieder reinzuholen. Diese Mentalität führt in den Bankrott.

Nr. 3: Die richtige Wettart wählen

Profis bewegen sich manchmal virtuos zwischen den einzelnen Wettarten hin und her.

Den Anfängern der Sportwetten Tipps ist so etwas nicht zu empfehlen. Die Wettanbieter machen ihren größten Umsatz mit Systemwetten - auf der anderen Seite erleiden die wettenden Kunden mit dieser Art von Wetten die größten Verluste.
Grundsätzlich werden die verlässlichsten Sportwetten Tipps als Einzelwette abgegeben. Die Gewinnquoten sind bei Einzelwetten zwar niedriger, dafür lässt sich ein einzelnes Match besser einschätzen als mehrere Begegnungen.

Mit sachverständig platzierten Einzelwetten haben Sie langfristig die beste Chance, im grünen Bereich zu bleiben.

TOP 5 Quoten

Exkurs 1: Die einzelnen Wettarten

Als Anfänger fühlen Sie sich vielleicht überfordert:
Es gibt so viele Möglichkeiten, Wetten abzuschließen. Sportwetten Tipps können nur richtig genutzt werden, wenn klar ist, wovon gesprochen wird.
Hier die drei wichtigsten Wettmöglichkeiten:

Einzelwette: Die Einzelwette ist das Lieblingskind aller Wett Tipps. Anfängern ist sie zu empfehlen, und auch die meisten Profis generieren ihr Geld mit Einzelwetten. Beispiel Fußball: Sie setzen auf Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg.
Jeder Möglichkeit ist eine genau berechnete Quote zugeordnet. Alle Sportwetten Tipps, die mit ihrer Vorhersage richtig gelegen haben, bekommen ihren Einsatz multipliziert mit der Wettquote ausgezahlt.

Kombinationswette: Wett Tipps raten generell von Kombiwetten ab - diese Wettart erzielt zwar hohe Quoten, birgt aber auf der anderen Seite hohe Risiken.

Bei der Kombiwette müssen Heimsieg/Unentschieden/Auswärtssieg aus mindestens zwei Partien richtig vorhergesagt werden. Das Maximum der Kombiwetten liegt bei zehn, manchmal bei vierzehn Ergebnissen.

Das ist Hasard: Denn nur einmal daneben getippt, und die ganze Wette platzt. Im Rahmen unserer Sportwetten Tipps ist die Kombiwette im Umfang bis maximal vier Partien und bei hoher Ergebniswahrscheinlichkeit zu empfehlen.
Liegen Sie mit Ihren Wett Tipps richtig, werden die Quoten der einzelnen Spiele mal genommen und mit Ihrem Einsatz multipliziert.

Systemwette: Die Systemwette ist eine abgemilderte Form der Kombinationswette.
Sie geben Ihre Wett Tipps auf mehrere Spiele ab. Bei der Systemwette 3 aus 4 müssen Sie drei Spiele richtig tippen.
Nur dann werden die Wettquoten mal genommen und mit Ihrem Einsatz multipliziert. Geben Sie Ihre Sportwetten Tipps nur auf zwei Spiele richtig ab, ist der Einsatz verloren.

Exkurs 2: Einzelwetten richtig platzieren

Alle Sportwetten Tipps sind sich einig: Hände weg von den Favoriten. Gemeint sind jene Mannschaften und Sportler, die wie Schlafwandler von Sieg zu Sieg ziehen.

Beispiel: Du platzierst Deine Wett Tipps als Einzelwette auf den Heimsieg Bayern Münchens gegen irgendeine Bundesliga-Kellermannschaft. Die Wettquote ist minimal, und auch der Schlafwandler Bayern München kann mal vom Dach fallen.
Alle Sportwetten Tipps haben Ihr langfristiges Gewinn-Portfolio im Blick. Mit solchen "sicheren" Wett Tipps kommen Sie auf keinen grünen Zweig. Unter den Einzelwetten gibt es einige Varianten, die bei unseren Sportwetten Tipps nicht außer Acht gelassen werden dürfen:

Live-Wetten: Diese Variante der Einzelwette sagt ein Ergebnis nicht im Pre-Match-Bereich, also vor dem Spiel voraus, sondern während es läuft. Wett Tipps bei laufender Begegnung steigern das Adrenalin, denn jetzt geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern das eigene Geld.
Unter den Sportwetten Tipps gelten Live-Wetten als wenig lukrativ: Erstens sind die Quoten niedrig, zweitens sind bei den Wettentscheidungen zu viele Emotionen im Spiel.

Ergebniswetten: Auch nicht der Favorit von Sportwetten Tipps - es muss aufs genaue Ergebnis getippt werden, mit der Chance hoher Gewinnquoten und hoher Verlust-Wahrscheinlichkeit.
Für gelungene Wett Tipps müssen bei solchen Wetten solides Expertentum und Glück zusammenkommen.

Handicapwetten: Vorm Setzen auf absolute Favoriten ist in den Sportwetten Tipps bereits gewarnt worden. Die Handicap-Wette stellt eine interessante Möglichkeit dar, bei Wett Tipps auf Favoriten die Quote zu erhöhen.
Als Beispiel für den Fußball: Die Kellermannschaft, die beim Spitzenreiter antritt, bekommt vom Wettanbieter ein Tor gutgeschrieben. Sie tippen auf unentschieden, und obwohl der Spitzenreiter mit einem Tor Vorsprung vom Platz geht, haben Sie Ihre Wette gewonnen - und eine höhere Quote erzielt.

Nr. 4: Buchmacher und Wettanbieter

Der Buchmacher errechnet nach einem mathematischen Modell die Wettquote.
Die Höhe dieser Wettquote richtet sich selbstverständlich nach der Wahrscheinlichkeit oder Unwahrscheinlichkeit der Wett Tipps.
In die Quotenberechnung fließt ebenfalls die Gewinnmarge der Wettanbieter ein. Sie treten also gegen einen "Kontrahenten" an, der mit seiner Quote Ihnen gegenüber immer leicht im Vorteil ist. Darum sind Sportwetten Tipps und Strategien so wichtig. Ebenso wichtig ist es, einen Wettanbieter zu finden, der zu Ihnen passt. Es gehört zu den wichtigsten Wett Tipps, hier wählerisch zu sein:

Sportwetten Tipps 1: Lizenzen - Zertifikate und Lizenzen bescheinigen dem Wettanbieter Fairness und Regeltreue. Achten Sie auf Lizenzen aus der EU; bestenfalls stammt die Lizenz aus Schleswig-Holstein, dem fortschrittlichsten deutschen Bundesland in puncto Online-Sportwetten.

Sportwetten Tipps 2: Quoten-Auszahlungsschlüssel

Er liegt für Online-Sportwetten zwischen 91 und 99 Prozent. Die Gewinnmarge für den Wettanbieter ist also recht schmal. Die Quotenhöhe gilt bei den Wett Tipps nicht als ausschließliches Auswahlargument für einen Wettanbieter - dennoch fällt sie natürlich ins Gewicht.
Über den Online-Wettquotenvergleich verschaffen Sie sich eine schnelle Übersicht. Viele Spieler melden sich bei mehreren Wettanbietern an, um ihre Wett Tipps auf die jeweils besten Quoten zu platzieren.

Sportwetten Tipps 3: Steuern

Deutsche Spieler sind gegenüber anderen Europäern im Nachteil, denn der Staat kassiert seit 2012 fünf Prozent Wettsteuer pro Gewinn.
Es gibt Wettanbieter, die auf die Weitergabe dieser Steuer an ihre Kunden verzichten. Deshalb gehört es zu den lohnenswerten Wett Tipps, den Quoten-Auszahlungsschlüssel mit diesem eventuellen Steuerverzicht gegenzurechnen.

Sportwetten Tipps 4: Bonus

Die meisten Online-Wettanbieter locken ihre Neukunden mit Bonuszahlungen (meist in Form einer verdoppelten Einzahlung bis 150 Euro).
Aber Vorsicht: Mit den Boni gehen Sie meistens auch Verpflichtungen ein, beispielsweise einen drei- bis fünffachen Umsatz des Bonus-Betrages, bevor ein Gewinn ausgezahlt wird. Unsere Wett Tipps raten dazu, die Auswahl eines Wettanbieters nicht von der Bonushöhe abhängig zu machen.

Sportwetten Tipps 5: Vielfalt

Wenn Sie Ihre Wetten nicht in einer absoluten Nische abgeben, suchen Sie sich einen Wettanbieter, der eine große Vielfalt von Sportarten und Ligen in seinem Angebot hat.

Sportwetten Tipps 6: Service

Im Internet können Sie sich vieles selbst beibringen, aber hin und wieder sind Hinweise von echten Menschen hilfreich.
Der Wettanbieter muss einen Rund-um-die-Uhr-Service telefonisch und per Email bieten. Alle Wett Tipps empfehlen besonders Anfängern, den Live-Chat zu nutzen, denn in ihm lassen sich Probleme zeitnah beheben.
Leider wird bei den Wett Tipps meistens eins vergessen: Britische Wettanbieter sind zwar traditionell stark und verlässlich aufgestellt, aber wenn Ihr Englisch nur für den Refrain in der Hitparade reicht, sollten Sie vom Service nicht allzu viel erwarten

Nr. 5: Mut zur Nische

Es ist in unserem Sportwetten Tipps bereits erwähnt worden:

Jede Wette ist - überspitzt formuliert - ein Duell zwischen Ihnen und dem Buchmacher.
Der Buchmacher legt die Wettquote für jedes einzelne Sportereignis fest.

Dabei nutzt er Insiderwissen, mathematische Modelle und speziell entwickelte Computer programme.
Der Heilige Gral, nach dem alle Wettteilnehmer suchen, heißt Value Bet.

Bei welchem Sportereignis besteht die höchste Wahrscheinlichkeit, dass die Prognose, wie sie der Buchmacher in der Wettquote abgebildet hat, und das tatsächliche Ergebnis abweichen?

Unsere Sportwetten Tipps empfehlen für die Suche nach Value Bets die Nischenmärkte.

Die 1. Bundesliga oder die Formel 1 sind dauerpräsent und daueranalysiert - hier liegen die Verhältnisse selbst für Laien klar zutage.
Aber was ist mit Wett Tipps auf Wasserball oder die 2. südkoreanische Fußball-Liga?
Wenn Sie sich in Randsportarten und auf Nischenmärkten Expertenstatus verschaffen, erarbeiten Sie sich eine solide Basis für Value Bets.

Nr. 6: Wetterexperten sind im Vorteil

Alle seriösen Sportwetten Tipps sind sich einig:
Die Grundlage eines dauerhaften Wetterfolgs ist Expertentum. Dieses Expertentum bezieht sich - zumindest bei Freiluftsportarten - auch aufs Wetter.
Es lohnt sich durchaus, den Zusammenhang zwischen Spielergebnissen und Wetterverhältnissen zu studieren.
Es gibt Spitzenmannschaften, die mit Kälte oder nassen Rasenflächen nicht zurecht kommen und an solchen Tagen regelmäßig unter Wert spielen.
Unter solchen Umständen empfehlen die Sportwetten Tipps ausnahmsweise eine Außenseiter-Wette - also eine Wette auf einen objektiv klar unterlegenen Gegner.

HandWritngWithPin

Nr. 7: Buch führen

Zum Abschluss der Sportwetten Tipps spricht wieder einmal die Stimme der Vernunft:
Führen Sie Buch über Ihre Gewinne und Verluste. Das hilft Ihnen, in dem finanziellen Rahmen zu bleiben, den Sie sich gesetzt haben.
Notieren Sie sich auch, in welchen Wett- und Sportarten Sie Gewinne/Verluste erzielt haben. Das hilft Ihnen, Ihre Wett Tipps immer effizienter zu platzieren.

Die besten Sportwetten Tipps – Fazit

Österreich hat einen besonderen Blick auf das Wettgeschäft entwickelt.
Während alle anderen Länder Wetten als Glücksspiel beurteilen, bezeichnet die Alpenrepublik das Bieten auf Gewinn oder Verlust als Geschicklichkeitsspiel.

Diese Definition liegt ganz auf der Linie unserer Sportwetten Tipps: Wenn Sie dauerhaft erfolgreich wetten wollen, müssen Sie geschickt sein.
Sie müssen Eigenschaften entwickeln, die auch im Beruf, in der Familie, im menschlichen Miteinander von größter Bedeutung sind.
Dazu zählt ein umfassendes Wissen über den Markt, auf dem Sie Ihre Wetten platzieren.
Doch Fachwissen ist nicht alles. Die besten Sportwetten Tipps helfen Ihnen nicht, wenn die Soft Skills fehlen. Sie brauchen Geduld, Ausdauer, Disziplin und die Fähigkeit, Niederlagen einzustecken.

Mit dieser Disziplin bewegen sich Profi-Spieler täglich auf dem Wettmarkt und wickeln Ihre Geschäfte ab, wie andere ins Büro gehen.
Unsere Sportwetten Tipps zielen allerdings auf Anfänger ab, die in einem Teil ihrer Freizeit einer anregenden und spannenden Beschäftigung nachgehen wollen.

Darum sei Ihnen zuletzt einer der wichtigsten Sportwetten Tipps ans Herz gelegt: Lassen Sie es nicht ausufern! Setzen Sie sich ein realistischen Zeitlimit pro Tag und behalten Sie die Pflege Ihrer anderen Lebensbereiche im Auge. Auch ein Geschicklichkeitsspiel kann süchtig machen!